ART Plugins

Mit den STV ART-PlugIns erweitern Sie den Funktionsumfang Ihrer ART-Software auf einfache Weise und passen ihn individuell Ihren eigenen Bedürfnissen an. Werten Sie Ihre Daten ganz nach Ihren Wünschen aus!

PDA – Production Data Acquisition

Dieses PlugIn erfasst die für Sie wichtigen Betriebsdaten und wertet sie aus. Verschaffen Sie sich einen Überblick über Rüst-, Produktions- und Stillstandzeiten. Beantworten Sie die Frage, welcher Maschinen-Bediener wie viele Leiterplatten in einem bestimmten Zeitraum bearbeitet. Generieren Sie auftrags- und maschinenübergreifende Auswertungen und visualisieren Sie alles mit ansprechenden Grafiken. Darüber hinaus lassen sich unvollständige Datensätze anzeigen und mit einem Service-Programm bereinigen.

Panel Grouping

Dieses auf der webbasierenden und plattformunabhängigen Datenauswertungssoftware ART600 aufsetzende Plug-in hilft Ihnen bei der Optimierung Ihrer PCB-Prozesskette. Panel Grouping verwendet aufwändige mathematische Iterationsverfahren, die abhängig von der Art der Daten und den vorgegebenen Randbedingungen automatisch intelligent miteinander kombiniert werden. Verbleibende dimensionale Fehler einzelner Lagen eines Panels werden in der Regel durch eine Röntgenbohrmaschine erfasst und in einer Datenbank abgelegt. Mithilfe dieses Datenbestandes werden Panels einzelner Fertigungslose in bestimmte restringoptimierte Gruppen eingeteilt. Danach generiert Panel Grouping ein gruppenbasierendes Kitting Sheet, das es ermöglicht, angepasste Bohrprogramme mit minimalen Korrekturen zu erstellen. Darüber hinaus enthalten die Kitting Sheets weitere wertvolle Informationen zur Optimierung der Fertigungsprozesse. Panel Grouping bleibt für den Nutzer zu jedem Zeitpunkt transparent und bereitet die Ergebnisse grafisch auf. Es bietet zusätzlich die Möglichkeit, manuelle Feinabstimmungen der Randbedingungen vorzunehmen. Verbesserungen und Verschlechterungen der Ergebnisse werden durch einen sich automatisch aktualisierenden Qualitätsindex angezeigt.

Die Vorteile auf einen Blick

  • Steigerung von Qualität und Prozesssicherheit
  • Minimierung des Ausschusses
  • Reduzierung der Prozesskosten
  • Zeitersparnis